Kontaktieren Sie uns: +48 600 467 868

Mulchvlies (Gartenvlies)

czarna p50 small

Grundwissen

Mulchvlies ist das meistverwendete Vlies bei Gemüsezucht. Das Vlies bewirkt, dass Unkraut durch den permanenten Lichtentzug am Wachsen gehindert wird. Gleichzeitig können wichtige Stoffe wie Wasser, Sauerstoff und Nährstoffe in den Boden gelangen.

Synthetisches Agrarvlies ist in verschiedenen Größen erhältlich und dient zum Erzielen des maximalen Ernteertrags. Im Gegensatz zu den organischen Stoffen enthalten synthetische Materialien keine Keime und Pathogene. Gleichzeitig sorgt das Gartenvlies für einen besseren Wärmeeffekt.

 

Vorteile des Geocover-Agrarvlieses:

  • Erwärmt den Boden
  • Stabilisiert und schützt die Bodenstruktur
  • Unterdrückt das Unkrautwachstum
  • sorgt für saubere Ernte
  • der Boden bleibt länger feucht und trocknet langsamer aus

Wie funktioniert das Unkrautvlies?

Das Geocover-Unkrautvlies erhöht die Bodentemperatur vor allem im Frühling was eine positive Wirkung auf das Wurzelsystem hat. Das Unkrautvlies fördert das Wachstum mancher Obssorten, wie z.B. Melone, ermöglicht das frühere Säen des Zuckermais und fördert das Sekundärwachstum (Tomaten, Paprika).

Das schwarze Gartenvlies nimmt die Sonnenstrahlen auf und wandelt sie in Wärmeenergie um. Die Bodentemperatur unter dem Geocover-Gartenvlies bleibt tagsüber auf dem gleichen Niveau wie der Boden ohne Abdeckung; wiederum  wird die Temperatur nachts um etwa 0,5-4°C Grad höher seim.

 

Unkrautbekämpfung

Die schwarzen Farbstoffe ermöglichen einen permanenten Lichtentzug wodurch das Unkrautwachstum unterbunden wird.